Schnelleinstiege

14. – 17.5.2019, Frankfurt am Main

Innovative Apparel Show

Das Event für innovative Bekleidungstextilien und Verarbeitungstechnologien
Textiles live on stage: Die „Innovative Apparel Show“ erweckt neue Bekleidungstextilien und innovative Verarbeitungstechnologien zum Leben. Internationale Hochschulen für Mode und Design präsentierten während der Techtextil und Texprocess ihre visionären Entwürfe aus technischen Textilien und mit modernen Verarbeitungstechnologien.

2017 nahmen folgende Hochschulen an der Innovative Apparel Show teil:

  • Esmod Paris, Frankreich
  • ESAD College of Art and Design, Matosinhos, Portugal
  • Accademia Italiana, Florenz, Italien
  • Hochschule Trier, Deutschland

Die Nachwuchsdesigner präsentierten ihre Entwürfe zu drei Schwerpunkten:

  • Textile Effects
  • Creative Engineering
  • Smart Fashion

Modenschau mit Showproduzent Kevin Oakes
Eine Modenschau im Foyer der Halle 5.1/6.1 setzte die Stücke professionell in Szene. Die englischsprachige Moderation und Choreographie übernahm auch 2017 der südafrikanische Showproduzent Kevin Oakes.

Innovative Apparel Public Award
Während der Veranstaltung konnten die Besucher der Messen ihre Stimme für den Publikumspreis „Innovative Apparel Public Award“ abgeben. Er wurde am letzten Messetag verliehen. Die Medienmarke TextilWirtschaft unterstützte die Preisverleihung mit einem eigenen Award, dem TextilWirtschaft Public Award.

Die Preisträgerinnen:

Innovative Apparel Public Award

file

1. Preis    
Julia Groß-Müller,
Hochschule Trier

file

2. Preis    
Mariana Almeida,
ESAD College of Art and Design

file

3. Preis    
Eleonara Beni,
Accademia Italiana

Impressionen 2017

Diamond Sponsor

Gold Sponsors