Überspringen
70481_TT_Header_Stage_2560x1440

Performance. Function. Future.

Immer einen Schritt weiter - Eine Branche auf der Überholspur

Es bahnt sich eine überaus inspirierende und spannende Zeit für technische Textilien und Vliesstoffe an. Das zeigt sich vom 21. bis 24. Juni 2022 bei der nächsten internationalen Leitmesse Techtextil.

Was wir unter BEYOND INNOVATION bei der nächsten Messe erleben werden, geht weit über innovative Materialien und Technologien hinaus – alles verwebt sich mit Ökologie, sozialer Verantwortung, neuen Anwendungsbereichen und Lösungen für die Textilbranche.

Die Techtextil hat sich etabliert als wichtigste Messe für Experten und Entscheider aus aller Welt. Hier ist das gesamte Spektrum technischer Textilien, funktionaler Bekleidungstextilien und textiler Technologien zu Hause. Hier sind Sie internationalen Einkäufern, Führungskräften und Fachleuten so nahe wie nirgendwo sonst.

Die Branche wächst und mit ihr auch die Nachfrage nach zukunftsweisenden Materialien. Nachhaltigkeit gehört zu den vielversprechenden Aspekten mit großem Potenzial. Die Techtextil macht mit „Sustainability at Techtextil“ die Nachhaltigkeitsansätze ihrer Aussteller sichtbar. Daher wechseln wir erstmals seit Bestehen der Messe die Seiten und ziehen auf das Westgelände der Messe Frankfurt. So können wir Vergrößerungswünschen entgegenkommen und schaffen noch mehr Transparenz für die Besucher. Das bedeutet auch mehr Kontakte an Ihrem Messestand.

Nutzen Sie das einzigartige Profil der Messe, um an Ihrem Stand international qualifizierte Kontakte zu knüpfen, neue Kunden zu gewinnen, neue Anwendungsfelder und Absatzmärkte zu erschließen.

techtextil-aussteller-info-1000x1000-1
techtextil-aussteller-info-1000x1000-2
techtextil-aussteller-info-1000x1000-3

Gute Gründe, dabei zu sein

  • Mitten im Geschehen.
    Werden Sie Teil einer starken Business-Plattform und gestalten Sie mit Ihren Produkten, Materialien und Neuentwicklungen die Zukunft der Branche mit.
  • Im Kontakt mit der Welt.
    63 % der Besucher kommen aus dem Ausland. Mehr als die Hälfte (56 %) der Besucher gehören zu den Top-Entscheidern. Daneben sind auch Entwickler, Anwender und Produkt­manager vor Ort.
  • Mehr Raum zur Entfaltung.
    Der Umzug der Techtextil und Texprocess auf das West­gelände der Messe Frankfurt ermöglicht Ihnen größere und strukturiertere Flächen in bester Nach­bar­schaft und gezielte Kontakte.
  • Zeit und Raum für Austausch.
    Vier Tage Messe in konstruktiver Atmosphäre bieten Zeit für intensive Gespräche, gemeinsames Arbeiten und gute Geschäfte.
  • Rahmenprogramm als Besuchermagnet.
    Es erwartet Sie ein anspruchsvolles und vielfältiges Programm mit Themenarealen wie dem Techtextil Innovation Award und dem kostenfreien Techtextil Forum.
  • Der Synergieeffekt.
    Profitieren Sie von dem jährlich steigenden Anteil an Wech­sel­besuchern von und zu der parallel statt­findenden Texprocess. Beide Messen ergänzen sich perfekt und decken alle Aspekte funktionaler Bekleidungstextilien, technischer Textilien und den Verarbeitungstechnologien ab. Nutzen Sie den Synergieeffekt!

Das neue Westgelände - Umzug in neue Hallen

Techtextil Geländebelegung 2022

techtextil-texprocess-white

Mehr Potenzial.

Egal, zu welcher Produkt­gruppe Sie gehören – Ihr Stand darf wachsen. Auch neue Aussteller haben nun die Chance, die begehrten Standflächen zu erhalten. Durch die neue Einteilung ergeben sich auch neue Nach­bar­schaften – profitieren Sie von Synergien.

techtextil-texprocess-white

Bessere Übersicht.

Alle Produkt­gruppen werden eindeutig zugeordnet und durch die Verbindung der Hallen (siehe Hallenplan) kommen die Besucher zielsicher an Ihren Stand.

techtextil-texprocess-white

Neue Hallen.

Die moderne Gelände­hälfte, mit den neuesten Hallen 11 und 12 direkt neben dem Portalhaus, ist klar strukturiert und wird all Ihren Ansprüchen gerecht. Auch die neuen Hallen der Texprocess sorgen für mehr Struktur. Die Besucher können alle Hallen im Rundlauf erreichen.

Finden Sie hier Informationen zu den verschiedenen Hallen, Eingängen und Produktgruppen.

Techtextil Geländebelegung 2022

Schnell orientiert. Klar sortiert.

Reflectiv Yarn

11 Produktgruppen strukturieren das Angebot und repräsentieren die gesamte Wertschöpfungskette

  • Forschung, Entwicklung, Planung, Beratung
  • Technologie, Verfahren, Zubehör
  • Fasern und Garne
  • Gewebe, Gelege, Geflechte, Gewirke
  • Vliesstoffe
  • Beschichtete Textilien
  • Composites
  • Bondtec (Oberflächen- und Verbindungstechniken)
  • Funktionale Bekleidungstextilien
  • Verbände
  • Verlage

International verständlich - 12 Anwendungsbereiche für Ihren Branchenschwerpunkt

Agrotech Techtextil

Garten- und Landschaftsbau, Land- und Forstwirtschaft, Tierhaltung*

Buildtech Techtextil

Leicht- und Massivbau, Ingenieur- und Industriebau, Erd-, Wasser- und Verkehrswege­bau*

Clothtech Techtextil Anwendung

Funktionsbekleidung, Bekleidung, Schuhe*

Geotech Techtextil Anwendung

Tiefbau, Straßenbau, Dammbau, Deponiebau*

Hometech Techtextil

Möbel, Polster- und Raum­aus­stattung, Teppiche, Bodenbeläge*

Indutech Techtextil

Filtration, Reinigung, Maschinen­bau, Chemische Industrie, Elektro­industrie*

Medtech Techtextil Anwendung

Hygiene, Medizin*

Mobitech Techtextil Anwendung

Auto, Schiff, Flugzeug, Bahn, Raumfahrt*

Oekotech Techtextil

Umweltschutz, Recycling, Entsorgung*

Packtech Techtextil

Verpackungen, Schutzhüllensysteme, Säcke, Big Bags, Behältersysteme*

Protech Techtextil Anwendung

Personen- und Sachschutz*

Sporttech Techtextil Anwendung

Sport und Freizeit, Activewear, Outdoor, Sportgeräte und -ausrüstungen, Sportschuhe*

* Die unter den einzelnen Bereichen angeführten Sparten und Produkte sind beispielhaft zu verstehen.
   Für alle 12 Piktogramme der Anwendungsbereiche und deren Bezeichnungen gilt: © Techtextil, Messe Frankfurt Exhibition GmbH.

Attraktives Rahmenprogramm - Hochwertig, abwechslungsreich, informativ

  • Techtextil Forum
    Das neue, offene und für alle Fachbesucher und Aussteller kostenfrei zugängliche Expertenformat wird auch 2021 wieder ein Highlight für Besucher und Aussteller sein. International renommierte Experten bringen hier Themen aus zahlreichen Anwendungsbereichen und neuesten Entwicklungen in Vorträgen und Diskussionsrunden zu Wort. Durch die zentrale Lage des Forums in der Messehalle und die kürzer gehaltenen Vorträge können die Besucher und Aussteller diese auch spontan in ihren Messebesuch integrieren. Alle Vorträge werden simultan ins Deutsche und Englische übersetzt.
  • Techtextil Innovation Award
    Prämiert werden unkonventionelle Ideen und innovative Lösungen, Produkte und Technologien, die von einer internationalen Expertenjury ausgewählt werden.
techtextil-events-1
techtextil-events-2
techtextil-events-3

Sustainability at Techtextil

sustainability-techtextil-1900x1069

Die Techtextil macht die Nachhaltigkeitsansätze ihrer Aussteller sichtbar

Der Einsatz unkonventioneller Fasern, recycelten Polyesters, biobasierter Hightech-Textilien, wassersparender Färbe- und Finishingverfahren, Funktions- und Arbeitskleidung, die auf Lösungs- und Bindemittel verzichtet, geschlossene Kreisläufe – viele Unternehmen arbeiten bereits nach­haltig in unterschiedlichen Bereichen.

Mit „Sustainability at Techtextil“ stellt die Leitmesse die Nachhaltigkeitskonzepte von Ausstellern in den Fokus. Auch Sie können im Vorfeld der Techtextil Ihre Ansätze und entsprechende Nachweise für Aktivitäten rund um Nachhaltigkeit einreichen. Eine unabhängige internationale Expertenjury bewertet die Einreichungen individuell auf Basis gängiger nationaler und internationaler Nachhaltigkeitssiegel. Interessierte Besucher finden diese Unternehmen in einem eigenen Ausstellerverzeichnis.

Einfach einzigartig

Die Synergie des Erfolgsduos – Techtextil und Texprocess

Gemeinsam mit der parallel stattfindenden Leitmesse Texprocess für die Bekleidungs- und textilverarbeitende Industrie deckt die Techtextil alle Aspekte technischer Textilien und funktionaler Bekleidungstextilien ab.
Als Aussteller profitieren Sie von einem hohen gegenseitigen Besucherinteresse. 73% der Texprocess Fachbesucher besuchten 2019 auch die Techtextil.

synergie-techtextil-texprocess
synergie-techtextil-texprocess-2
synergie-techtextil-texprocess-3

So international wie nie - Zahlen und Fakten für Ihren Erfolg

72608_TT_TXP_Mafo_Grafiken_TT_D-2
72608_TT_TXP_Mafo_Grafiken_TT_D-1
72608_TT_TXP_Mafo_Grafiken_TT_D-3

Mit einem Besucheranteil von rund 63 Prozent aus dem Ausland (2017: 61 Prozent) verzeichnete die Techtextil 2019 ihre bislang internationalste Ausgabe. Die führenden fünf Besucherländer nach Deutschland waren Italien, Frankreich, die Türkei, die Niederlande und Spanien.

Mit 421 Ausstellern aus Deutschland und 1.080 aus dem Ausland betrug der Internationalitätsgrad auf Ausstellerseite 72 Prozent. Die fünf am stärksten vertretenen Ausstellernationen nach Deutschland (421) waren Italien (134), China (113), Frankreich (103), Schweiz (63), Großbritannien (62).

Dabei sein heißt die Chance! - Unser Service rund um die Messe

  • Promotion
    Wir stellen Ihnen viele kostenlose, digitale Werbemittel zur Verfügung, damit Sie Ihre Partner und Kunden professionell informieren und zur Messe einladen können. Werben Sie auch direkt auf dem Messegelände und auf der Techtextil Webseite. Sie werden ebenfalls im Messekatalog und im Besucherinformationssystem Compass gelistet.
  • Kampagne
    Unsere internationalen Werbekampagnen in den relevanten Medien unterstützen Ihren Erfolg auf der Techtextil. Mit auf­merk­sam­keits­star­ken ­An­zei­gen­kampagnen in Fachmedien, Online- und Direkt-Marketing, PR und Social Media.

NEU! Jetzt bis zum 31.8.2021 sparen mit dem Frühbucherrabatt

Sichern Sie sich jetzt Ihre Messepräsenz und seien Sie dabei: bei der Techtextil 2022 in Frankfurt. (Mindeststandgröße: 12 qm)

Standmietpreise 2022
  Standmietpreise Frühbucher*
Gültig bis 31.8.2021
Standmietpreise REGULÄR
1-seitig offen 239,00 € / qm 249,00 € / qm
2-seitig offen 249,00 € / qm 259,00 € / qm
3-seitig offen 259,00 € / qm 269,00 € / qm
4-seitig offen 269,00 € / qm 279,00 € / qm

*Preise pro Quadratmeter zzgl.:

  • Umweltbeitrag von € 3,90/qm
  • AUMA-Beitrag von € 0,60/qm
  • obligatorisches Medienpaket von 985,00 €
  • zzgl. der gesetzlichen Mehrwertsteuer

Ihre Ansprechpartner*innen

Jana Hößelbarth

Sales

Jana Hößelbarth

Melanie Kirchgessner

Sales

Melanie Kirchgessner